Aufstockung in Massivbauweise

Wohnblock Blumenau

Aufstockung in Massivbau um zwei Etagen - Energetische Sanierung


Robert Meyer Architekten München

Bauzeit 2012-2013


Aufgabe

Der 1965 errichtete Wohnblock in München Blumenau wurde um zwei Etagen in Massivbauweise aufgestockt und energetisch saniert. Im Zuge der Generalsanierung wurde zusätzlicher Wohnraum geschaffen, die bestehenden Balkone abgebrochen und durch neue, größere Balkone mit wärmebrückenfreiem Anschluss errichtet.

Im Treppenhaus wurde nachträglich ein Aufzugsturm errichtet, um die Wohnungen barrierefrei erreichen zu können.

Im Zuge der energetischen Sanierung wurde eine neue Zentralheizung mit Solarkollektoren installiert, alle Fenster und Türen ausgetauscht und die komplette Fassade wärmegedämmt.

 

Tätigkeiten Dr. Linse Ingenieure

• Tragwerksplanung des Massiv- und Stahl-baus, Tragwerksentwurf, Erstellung der statischen Nachweise, Konstruktions-zeichnungen, Schal- und Bewehrungspläne (alle Leistungsphasen nach HOAI)

• Planung der energetischen Sanierung, EnEV-Nachweise, KfW-Beantragung

• Erstellung des Brandschutzkonzeptes

Auftraggeber:

Heimag München